Staatsregierung unterstützt Kooperationsprojekt der Museen auf dem Bamberger Domberg

MdL Thomas Hacker (FDP)

Der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags hat am 27. November auf Antrag der FDP-Landtagsfraktion im Doppelhaushalt 2013/14 pro Jahr 50.000 Euro zur Unterstützung des Kooperationsprojektes der staatlichen und nichtstaatlichen Museen auf dem Bamberger Domberg beschlossen. Dies teilte MdL Thomas Hacker (FDP) mit.

Mit den 50.000 Euro pro Jahr könne eine Stelle finanziert werden, die gemeinsame museumspädagogische Konzepte entwickeln und die Zusammenarbeit der 5 Einrichtungen unterstützen soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.