Handbuch für kleine Schatzsucher im Dom

Eine bunte Entdeckungsreise für Kinder und (Groß-) Eltern

Bamberg (bbk). Der Bamberger Dom ist voller Schätze. Um sie zu finden, können Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern auf Schatzsuche gehen. Dabei hilft ein neues Buch, das das Ordinariat jetzt herausgegeben hat.

Das Schatzsucher-Buch enthält natürlich auch eine Schatzkarte und viele Erläuterungen in kindgerechter Sprache und Aufmachung. Man erfährt mehr über das Rätsel des Bamberger Reiters oder die Legende vom gerechten Lohn. Eine Malvorlage ermöglicht einen Eindruck, wie farbenfroh der Dom einst innen ausgehen hat. Außerdem werden berühmte Figuren, die im Dom stehen, erklärt: von Abraham über den lachenden Engel bis hin zu Ecclesia und Synagoge. Und auch, was es mit den Domkröten und den Domkühen auf sich hat, wird erläutert. Am Ende finden die jungen Schatzsucher ein Dom-Rätsel. Es gibt auch Geschichten zum Vor- und Selberlesen sowie Impulse zum Nachdenken, Hinschauen und Beten.

Ecclesia und Synagoge

Das durchgehend farbige Buch hat 68 Seiten, kostet 5 Euro und kann im Diözesanmuseum und in Bamberger Buchhandlungen gekauft werden. Bestellungen per E-Mail nimmt die Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit unter projekte@erzbistum-bamberg.de entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.