Informations- und Beratungsveranstaltung für ausländische Studierende und Absolventen der Universität Bamberg

Study and Stay in Bavaria

Die diesjährigen Career Days an der Universität Bamberg bekommen hohen Besuch: Wissenschaftsminister Dr. Wolfgang Heubisch ist zu Gast und wird am 7. November um 16 Uhr mit ausländischen Studierenden und Arbeitsmarktexpertinnen und -experten in einem Podiumsgespräch diskutieren. Das Podiumsgespräch ist Teil des Programmpunkts „Study and Stay in Bavaria“, zu dem weiterhin eine Informationsmesse und ein Chefdating mit Personalverantwortlichen von national und international agierenden Unternehmen gehören.

Die Veranstaltungen finden im Gebäude Markusplatz 3, im Hörsaal 02.32 und im Foyer statt und richten sich an ausländische Studierende und ausländische Absolventinnen und Absolventen. Ziel dieser Informations- und Beratungsangebote ist es, über Themen wie Arbeitserlaubnis, Aufenthaltsrecht, Möglichkeiten zum Berufseinstig etc. aufzuklären.

Der Programmpunkt „Study and Stay in Bavaria“ ist Teil der gleichnamigen Veranstaltungsreihe des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, mit der Wirtschaftsminister Martin Zeil und Wissenschaftsminister Dr. Wolfgang Heubisch seit Juni 2012 an bayerischen Universitäten zu Gast sind. Ziel dieser Initiative ist es, eine Willkommensatmosphäre zu schaffen und weitere Fachkräfte für die bayerische Wirtschaft zu gewinnen.

„Study and Stay in Bavaria“ ist der Höhepunkt der Career Days 2012, die vom 5. bis 9. November an der Universität Bamberg stattfinden. Fakultäten, Einrichtungen, Fächer und studentische Initiativen informieren Studierende der Universität Bamberg zusammen mit der Agentur für Arbeit eine Woche lang über Wege in den Beruf und Existenzgründung.

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!