Diebe holen sich Kupferkabel

ALTENDORF, LKR. BAMBERG. Das Stromversorgungskabel einer Kiesförderanlage war am vergangenen Wochenende Ziel von Dieben. Ihre Beute hat einen Wert von mehreren zehntausend Euro.

Die Unbekannten montierten in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmittag das Kabel von der Förderanlage für Kies, entlang der Kläranlage, ab. Sie erbeuteten über 2000 laufende Meter des Stromkabels und somit auch das innenliegende, begehrte Kupfer.

Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe.

  • Wer hat in der Zeit von Freitag, 16 Uhr, bis Montag, 13 Uhr, Wahrnehmungen im Bereich der Kläranlage, insbesondere der Förderanlage für Kies gemacht?
  • Wem sind verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge, möglicherweise Liefer- oder Kastenwagen, aufgefallen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.