Neues Kulturmagazin für Bamberg

Erste Ausgabe von „KulTOR“ an OB Starke übergeben

Herausgeberin Corinna Tübel und Oberbürgermeister Andreas Starke

Seit 24. September liegt das neue, kostenlose Bamberger Kulturmagazin „KulTOR“ an ausgewählten Standorten im Stadtgebiet aus. In Zukunft erscheint es alle zwei Monate und berichtet nach eigener Darstellung „jung und frisch aus der Region Bamberg“.

Die Herausgeberin Corinna Tübel hat sich mit dem Heft das Ziel gesetzt, Nachrichten aus den Bereichen „Kultur“ und „Tagesgeschehen“ zu vereinen. So finden sich in der ersten Ausgabe Reportagen über das Studentenleben in Bamberg und die Fans der Brose Baskets. Doch auch dem Heraldiker Martin Lorber hat die junge Journalistin über die Schulter geschaut. Ein druckfrisches Exemplar überreichte Corinna Tübel an Oberbürgermeister Andreas Starke. Starke zeigte sich hoch erfreut über das neue Angebot für die Bürger und wünscht dem neuen Magazin viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.