Unachtsamkeit

Beifahrerin leicht verletzt

BAMBERG. Eine VW-Fahrerin befuhr am Mittwochnachmittag die Ottostraße und wollte die Hainstraße überqueren. Nachdem sie zunächst anhielt und sich umschaute übersah sie bei der anschließenden Weiterfahrt eine von links kommende vorfahrtsberechtigte Renault-Fahrerin und stieß mit dieser zusammen. Dabei wurde die Beifahrerin im Renault leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 3500 Euro.

Motorradfahrerin übersehen

BAMBERG. Beim Einfahren in den Laubanger übersah am Mittwochnachmittag ein Opel-Fahrer eine von links kommende Motorradfahrerin. Diese musste auf regennasser Fahrbahn stark abbremsen, stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei leicht. Am Motorrad entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Bei Arbeitsunfall leicht verletzt

BAMBERG. Zu einem Arbeitsunfall kam es am Mittwochvormittag in einer Firma im Hafengebiet. Dabei rutschte ein 28-Jähriger bei Arbeiten an Stahlrohren von einem Arbeitstisch und schnitt sich den Unterarm an einem der Rohre auf. Der junge Mann wurde dabei leicht verletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.