Junge Frau verunglückt tödlich

EGGOLSHEIM, LKR. FORCHHEIM. Bei einem tragischen Verkehrsunfall am Dienstagabend erlitt eine junge Frau tödliche Verletzungen. Sie prallte mit ihrem Auto bei Weigelshofen frontal mit einem anderen Wagen zusammen.

Die 22-jährige Fahrerin aus dem Landkreis Forchheim war mit ihrem BMW gegen 20.15 auf der Kreisstraße 5 von Eggolsheim Richtung Weigelshofen unterwegs. Vor dem Ortseingang von Weigelshofen verlor sie auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto und schleuderte auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Mercedesfahrer konnte nicht mehr ausweichen und beide Fahrzeuge prallten zusammen.

Mehrere Rettungskräfte und ein Hubschrauber mit Notarzt kamen sofort an die Unfallstelle. Der Feuerwehr gelang es, die eingeklemmte Schwerstverletzte aus ihrem Wagen zu befreien. Trotz aller Bemühungen des Notarztes verstarb die Frau aber noch an der Unfallstelle.

Die zwei Insassen des Mercedes, ein älteres Ehepaar aus dem Landkreis Haßberge, erlitten leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs kam ein Sachverständiger vor Ort. An den Autos entstand ein Gesamtschaden von geschätzten 20.000 Euro.

Die Straße war für die Unfallaufnahme mindestens bis 22:35 Uhr komplett gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.