Einbrecher scharf auf Lkw-Reifen

BAMBERG. Mindestens 200 neue Reifen fielen Einbrechern bei einem Händler in der Hafenstraße in die Hände, nachdem sie am Wochenende gewaltsam in die Geschäftsräume eingedrungen waren. Zusätzlich stahlen sie einen Wandtresor, der später leer an der A 73 gefunden wurde.

Die unbekannten Täter stiegen zwischen Samstagmittag und Montagmorgen in die Firma ein und öffneten von innen das Rolltor. Anschließend transportierten die dreisten Diebe die 200 Lkw-Reifen im Wert von etwa 25.000 Euro mit einem oder mehreren unbekannten Transportfahrzeugen ab. Aus der Wand in einem Büro rissen sie schließlich noch einen Tresor mit einem niedrig vierstelligen Bargeldbetrag und entkamen unbemerkt. Der aufgebrochene Tresor wurde später an der BAB 73, Nähe Rastplatz Regnitztal in Fahrtrichtung Süden, gefunden.

Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe bei der Klärung dieses Einbruchs:

  • Wer hat zwischen Samstagmittag und Montagfrüh im Bereich Hafenstraße verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge gesehen?
  • Wer hat am Autobahnparkplatz Regnitztal an der A 73 etwas Auffälliges bemerkt?

Hinweise nimmt die Kripo Bamberg, Tel.: 0951/9129-491, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.