Am Montag keine großartige Wetterbesserung zu erwarten

Fritz Froschelmann

So durchwachsen, wie das Wetter am Wochenende war, wird es sich wohl auch morgen wieder präsentieren: mehr wolkig als heiter, ordentliche Regenfälle mit erhöhter Wahrscheinlichkeit am Morgen und am Abend. Höchsttemperaturen bei knapp 20 Grad, nachts auf 12 Grad abkühlend. Dienstags nicht wesentlich anders.

Wenn man dem aktuellen Sommerwetter etwas abgewinnen kann, dann sind es noch am ehesten die schnell wechselnden, häufig dramatischen Wolkenbilder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.