Dezentes Abendrot

Abendrot

Wer nicht Fußball gucken musste, hatte heute Abend Gelegenheit zu einem romantischen Spaziergang bei milden Temperaturen und netter himmlischer Beleuchtung. In der Nacht auf Sonntag wird’s dann aber empfindlich kalt und morgen viel kühler als heute und schaurig obendrein. Maximal noch 18 Grad. Da die alte Bauernregel „Abendrot-Gutwetterbot“ dieses Mal voraussichtlich versagen dürfte, zumal das Abendrot nur mäßig ausgeprägt war, sparen wir uns eine Erläuterung des dahinter stehenden Mechanismus’ für bessere Gelegenheiten auf.

(ff) 9.6.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.