Wochenendwetter in Bamberg

Fritz Froschelmann

Mit „heiter bis wolkig“ hat  man als Wetterfrosch schon rein statistisch die besten Erfolgsraten – warum sollte man dann eigentlich überhaupt andere Prognosen stellen? Wenn ich aus dem Fenster sehe (6:43 Uhr), stimmt’s auch noch tatsächlich! Die Temperaturen werden langsam sommerlich warm, morgen drehen sie noch einen Tick höher auf. Dem Kellervergnügen steht nun also auch in den Abendstunden nicht mehr viel entgegen. Die Bodenfrostgefahr dürfte endgültig gebannt sein, dies zur Beruhigung aller zarten Balkonpflänzchen. Vereinzelt schauern kann es mal im Steigerwald, Bamberg bleibt – da riskier’ ich mal was, ganz gegen meine Gewohnheit – trocken.

Ab 6. September 2012 wird übrigens ein Film unter dem Titel „Heiter bis wolkig“ in die Kinos kommen, Genre „knallige Komödie“. Vorab-Kritik schon mal bei Film Insider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.