Beim Einkaufen Geldbeutel aus Handtasche entwendet

Beim Einkaufen Geldbeutel aus Handtasche entwendet

Bamberg. Am 2.9.2021, in der Zeit von 16 Uhr bis 16:30 Uhr hielt sich eine 62 Jahre alte Frau zum Einkaufen in einem Einkaufsmarkt in der Kirschäckerstraße in Bamberg auf. Hierbei nutzte ein unbekannter Dieb einen unbeobachteten Moment und entwendete den Geldbeutel der Frau, welcher in einer Handtasche im Einkaufswagen abgelegt war. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen.

Kleidung entwendet

Bamberg. Am 3.9.2021, gegen 12:41 Uhr hielt sich ein 23 Jahre alter Mann in einem Bekleidungsgeschäft in der Franz-Ludwig-Straße in Bamberg auf. Offensichtlich gefiel ihm eine dort angebotene Weste so gut, dass er diese gleich anbehielt und den Laden verließ. Durch den anwesenden Ladendetektiv konnte der Mann anschließend angehalten und der hinzugerufenen Polizei übergeben werden. Das Kleidungsstück im Wert von 19,99 Euro musste der Mann im Laden lassen. Dafür erhielt er ein längeres Hausverbot, sowie eine Anzeige wegen Ladendiebstahl.

Auf Diebestour erwischt

Bamberg. Zwei 14 Jährige, sowie ein 12 Jahre alter Junge hielten sich am 3.9.2021, gegen 13 Uhr in einem Supermarkt An der Breitenau in Bamberg auf. Dort entwendeten sie Lebensmittel und Kosmetikartikel im Wert von ca. 35 Euro. Als sie durch einem Verkäufer nach der Kasse angehalten wurden, flüchteten zwei der Diebe, einer konnte festgehalten und der Polizei übergeben werden. Nachträglich konnten auch die beiden Geflüchteten identifiziert werden. Die beiden strafmündigen Diebe erhielten eine Anzeige. Bei dem strafunmündigen Kind wurden die Eltern, sowie das Jugendamt informiert.

KTM Fahrrad, schwarz/orange entwendet

Bamberg. In der Zeit vom 2.9.2021, 19:30 Uhr auf den 3.9.2021, 7:30 Uhr entwendete ein Unbekannter das in einem Innenhof der Luisenstraße gesichert abgestellte Fahrrad einer 32 Jahre alten Frau. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Damenrad der Marke KTM, in den Farben schwarz/orange. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen.

Unterwäsche gestohlen, Messer mitgeführt

Bamberg. Am 3.9.2021, gegen 12:45 Uhr hielt sich eine 35 Jahre alte Frau in einem Bekleidungsgeschäft am Grünen Markt in Bamberg auf. Eine aufmerksame Verkäuferin konnte feststellen, dass die Kundin das Etikett an einem Kleidungsstück abriss und anschließend versuchte das Geschäft zu verlassen. Bei der Übergabe an die Polizei wurde weiterhin festgestellt, dass die Diebin ein Messer mit sich führte. Neben einem längerfristigen Hausverbot erhielt die Diebin eine Anzeige wegen eines Diebstahls mit Waffen. Das Diebesgut hatte einen Wert von 2,99 Euro.

Bekleidungscontainer ausgeräumt

Bamberg. Am 3.9.2021, gegen 21.10 Uhr wurde die Polizeiinspektion Bamberg Stadt über eine größere Personengruppe informiert, welche einen Bekleidungscontainer in der Pödeldorfer Straße in Bamberg ausräumten. Im Rahmen der Fahndung konnten dann tatsächlich vier Personen angetroffen werden, welche entwendete Kleidung mit sich führten. Alle Beteiligten wurden zur Anzeige gebracht.

Weniger Glück hatte ein 25 Jahre alter Mann, welcher versuchte in der Neuerbstraße in einen Bekleidungscontainer einzubrechen. Bei dem Versuch hierbei blieb er im Zugangsschacht hängen und konnte nur durch Hilfe von außen befreit werden. Anschließend musste der junge Mann ins Klinikum Bamberg gebracht werden, da er sich bei seinem Einbruchversuch den Arm brach.

Mehrere Fahrräder am Kranen entwendet

Bamberg. In der Zeit vom 3.9.2021, 19:15 Uhr auf den 4.9.2021, 4:35 Uhr entwendeten unbekannte Täter drei Am Kranen in Bamberg abgestellte Fahrräder. Es handelt sich um ein grünes Cube Mountainbike, ein schwarz/grünes Cube Mountainbike, sowie ein Fahrrad der Marke Conway in den Farben grün/schwarz. Die Fahrräder waren Schlössern an einem Fahrradabstellplatz angeschlossen.

Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen.

Hochwertiges Downhill Fahrrad der Marke Cube entwendet

Bamberg. In der Zeit vom 3.9.2021, 21 Uhr auf den 4.9.2021, 4:30 Uhr entwendete ein unbekannter Täter ein in der Zollnerstraße abgestelltes Fahrrad. Das schwarz/weiße Fahrrad der Marke Cube im Wert von 3.000,- Euro war mittels eines Fahrradschlosses gesichert worden.

Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen.

Fahrradfahrer mit Mobiltelefon gestürzt

Bamberg. Am 3.9.2021, gegen 12:25 Uhr wurde die Polizeiinspektion Bamberg Stadt über einen gestürzten und verletzten Fahrradfahrer in der Moosstraße in Bamberg informiert. Durch Zeugen konnte weiterhin in Erfahrung gebracht werden, dass der Fahrradfahrer während der Fahrt mit seinem Mobiltelefon telefonierte, was letztendlich zu dem Sturz führte. Der verletzte Verkehrsteilnehmer musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Bamberg gebracht werden.

Sachbeschädigung an der St. Elisabeth Kirche

Bamberg. In der Zeit vom 1.8.2021 bis zum 3.9.2021 warf ein unbekannter Täter Trinkglas in ein Fenster der St. Elisabeth Kirche in der Oberen Sandstraße in Bamberg. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000,- Euro. Am Tatort konnten verschiedene Glasreste gesichert werden.

Zeugen für diesen Vorfall werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bamberg Stadt, unter der Telefonnummer 0951/9129-210 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.