Briefkasten an Kindergarten aufgebrochen

Abstandssensor von Audi Q7 gestohlen

BAMBERG. Vom Parkplatz eines Gebrauchtwarenhandels in der Josef-Kindshoven-Straße wurde zwischen Dienstagabend, 18.40 Uhr, und Mittwochfrüh, 7.30 Uhr, der Abstandssensor eines dort abgestellten Audi Q7 gestohlen. Dadurch wurde auch der Kühler in Mitleidenschaft gezogen, weshalb die Polizei von einem Sachschaden von etwa 2500 Euro ausgeht. Der Wert des Sensors wird auf etwa 1800 Euro beziffert.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Ladendiebstahl

BAMBERG. Am Mittwochnachmittag gegen 14.45 Uhr entwendete ein Unbekannter von einem Außen-Aufsteller eines Bekleidungsgeschäftes in der Fußgängerzone insgesamt sieben Damen-T-Shirts im Wert von insgesamt 70 Euro. Bereits Ende April wurden an diesem Geschäft mehrere Kleidungsstücke gestohlen, weshalb die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 Täterhinweise entgegen nimmt.

Notebook aus unversperrtem VW gestohlen

BAMBERG. Am Dienstag zwischen 12.45 Uhr und 15.30 Uhr wurde entweder im Stadtgebiet oder im Landkreis Bamberg aus einem vermutlich unversperrten weißen VW Up ein Notebook der Marke HP im Zeitwert von 200 Euro gestohlen.

Fahrraddieb hatte Rauschgift einstecken

BAMBERG. Am Mittwochabend kurz nach 21 Uhr wurde in der Bamberger Innenstadt ein 35-jähriger Mann wegen seines auffälligen Verhaltens einer Polizeikontrolle unterzogen. Hierbei machte er widersprüchliche Angaben über ein mitgeführtes schwarzes Mountain-Bike der Marke Ghost, weshalb der Verdacht entstand, dass das Rad gestohlen worden ist. Zudem fanden die Beamten während der Durchsuchung des 35-Jährigen noch eine geringe Menge Rauschgift, was beschlagnahmt wurde. Er muss sich wegen Fahrraddiebstahls und eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Briefkasten an Kindergarten aufgebrochen

BAMBERG. Zwischen dem 12. und 19. Mai wurde an einem Kindergarten in der Kornstraße der Briefkasten aufgehebelt. Daraus wurde zunächst ein Briefkuvert entnommen, aufgerissen und danach wieder in den Briefkasten zurückgesteckt. Der Sachschaden wird auf etwa 50 Euro beziffert.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Fenster mit Softair-Waffe beschädigt

BAMBERG. Zwischen dem 15. April und 19. Mai wurde an einer Asylbewerberunterkunft An der Breitenau ein Fenster vermutlich mit einer Softair-Waffe beschossen. Dadurch wurde die innere Scheibe durchschlagen, weshalb die Polizei von einem Sachschaden von etwa 500 Euro ausgeht.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.