Neuwagen mit Stein beworfen

Make-up entwendet

BAMBERG. Montagnachmittag gegen 15:45 Uhr wurde in einem Drogeriemarkt am Maximiliansplatz eine 34-Jährige dabei beobachtet, wie sie Make-up und eine Creme im Wert von ca. 55 Euro entwendete. Zusätzlich zur Anzeige wurde ihr ein Hausverbot ausgesprochen.

Flüchtige Ladendiebe

BAMBERG. Ein Bekleidungsgeschäft aus der Franz-Ludwig-Straße teilte der Polizei Bamberg am Montagnachmittag gegen 15:40 Uhr zwei Ladendiebe mit, die mit ihrer Beute geflüchtet sind. Eine sofort eingeleitete Fahndung konnte die Beiden 18- und 29-Jährigen in der Luitpoldstraße aufgreifen. Sie führten eine Tasche mit dem Diebesgut bei sich. Wie hoch der Entwendungsschaden ist, muss noch ermittelt werden.

Neuwagen mit Stein beworfen

BAMBERG. Im Zeitraum Februar bis Montagvormittag wurde ein, auf einem Firmengelände in der Kronacher Straße stehender, Neuwagen mit einem Stein beworfen. Der an dem Seat entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.