Frau bedroht

Ladendiebstähle

  • BAMBERG. Auf Lebensmittel für gut 50 Euro hatte es am Samstagabend eine 61-jährige Frau in einem Supermarkt in der Innenstadt abgesehen. Der Ladendetektiv konnte sie dabei beobachten, wie sie die Ware in ihre Einkaufstasche steckte und anschließend den Laden ohne Bezahlung verließ. Durch die verständigte Polizeistreife wurde eine Strafanzeige aufgenommen.
  • BAMBERG. Am späten Samstagnachmittag wurde eine 14-jährige Schülerin in einem Supermarkt dabei erwischt, wie sie versuchte, 2 Flaschen Bier zu entwenden. Sie wurde jedoch durch den Ladendetektiv angehalten und anschließend ins Büro gebeten. Die verständigte Polizeistreife nahm die Strafanzeige auf und übergab die Jugendliche an ihre Eltern.

Frau bedroht

BAMBERG. Am Freitagabend wurde eine 26-jährige Frau von einem unbekannten Mann in deren Wohnanwesen verfolgt. An ihrer Wohnungstür sprach sie ihn an, das Haus wieder zu verlassen, worauf er sie versucht festzuhalten. Durch lautes Rufen machte die Frau Nachbarn auf sich aufmerksam. Der Unbekannte flüchtete daraufhin mit einem Fahrrad.

Die Polizei Bamberg sucht nach Zeugen oder evtl. gleich gelagerten Fällen.

Hinweise werden unter der Tel. 0951/ 9129210 entgegen genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.