Graffiti an Rathaus – Zeugen gesucht

Ladendiebstahl

BAMBERG. Am Montagvormittag wurde in einem Lebensmittelgeschäft in der Bamberger Innenstadt ein 39-jähriger Mann beim Diebstahl von Lebensmitteln für knapp 6 Euro ertappt. Der Langfinger wollte die Diebesbeute versteckt in einer Tasche aus dem Geschäft schmuggeln und muss sich jetzt wegen Ladendiebstahls verantworten.

Unfallfluchten

BAMBERG. An der Einmündung Forchheimer Straße / Kunigundendamm wurde Montagfrüh, zwischen 9 und 10 Uhr, ein Verkehrszeichen umgefahren. Der Tatverdacht richtet sich gegen ein rotes Fahrzeug, nachdem an dem Schild entsprechende Spuren vorhanden sind. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

BAMBERG. Zwischen Freitag, 3.1.2020, 15 Uhr, und Montag, 4.1.2020, 15.30 Uhr, wurde entweder in der Lobenhofferstraße oder in der Bauchwitzstraße ein weißer VW Polo am Heck angefahren. Obwohl der unbekannte Unfallverursacher Sachschaden von etwa 1000 Euro hinterlassen hatte, flüchtete er anschließend von der Unfallstelle.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

26-Jähriger verstößt gegen Ausgangssperre

BAMBERG. Am Dienstagfrüh gegen 2.30 Uhr wurde in der Magazinstraße ein 26-jähriger Mann kontrolliert. Dieser zeigte sich sehr unkooperativ. Während der Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten zwei Verpackungseinheiten mit psychoaktiven Stoffen, die sichergestellt wurden. Der 26-Jährige muss sich wegen eines Verstoßes nach dem Infektionsschutzgesetz sowie nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Graffiti an Rathaus – Zeugen gesucht

HIRSCHAID, LKR. BAMBERG. Mit schwarzer Farbe beschmierten Unbekannte vermutlich in der Nacht zum 31. Dezember 2020 die Fassade des Rathauses in Hirschaid. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und sucht Zeugen.

Im Zeitraum von Mittwoch, 30. Dezember 2020, zirka 17 Uhr, bis zum darauffolgenden Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, sprühten die Täter einen Schriftzug mit politischem Hintergrund an das Gemeindegebäude in der Straße „Kirchplatz“. Anschließend konnten die Unbekannten entkommen und hinterließen einen Sachschaden in Höhe von zirka 2.000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Sachbeschädigung am Rathaus, in der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagmorgen, geben können, melden sich bitte bei der Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.