Schadensfälle zwischen 11 und 1000 Euro

Ladendieb in Tankstelle

BAMBERG. Am Mittwochabend kurz vor 20 Uhr kam ein etwa 20- bis 30-jähriger Mann in eine Tankstelle in der Hallstadter Straße und begrüßte dort Gäste mit übelsten Beleidigungen. Anschließend lief der Mann zu einem Kühlschrank, holte sich dort zwei alkoholische Getränkedosen heraus und entfernte sich in Richtung Innenstadt. Die Getränkedosen hatten einen Wert von knapp 11 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Toilette mit Graffiti besprüht

BAMBERG. Zwischen Montag, 18 Uhr, und Dienstag, 15.30 Uhr, beschmierte ein Unbekannter die Toilettenanlage einer Gaststätte in der Kleberstraße mit Graffiti. Der Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 1000 Euro beziffert.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Fenster beschädigt

BAMBERG. Am Dienstag zwischen 15.30 Uhr und 20 Uhr hat ein Unbekannter an einem Wohnanwesen am Holzmarkt eine Fensterscheibe beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Unter Tel.: 0951/9129-210 erbittet die Polizei Täterhinweise.

Unfallflucht

BAMBERG. Am Dienstag zwischen 11 Uhr und 14.30 Uhr wurde in der Hohmannstraße ein Baumschutzbügel vermutlich von einem Lkw-Fahrer umgefahren. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.