Unbekannter tobt sich an Fahrrad aus

BAMBERG. Zwischen Donnerstag, 4.6.2020, und Samstag, 6.6.2020, wurde in der Kantstraße ein vor einem Wohnanwesen abgestelltes schwarzes Zündapp-Fahrrad beschädigt. An dem Rad wurden beide Reifen zerstochen sowie das Vorderrad verbogen. Außerdem wurden der Sattelschutz  sowie eine Blume vom Fahrradkorb und eine Schleife abgerissen. Der angerichtete Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 100 Euro beziffert.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.