Unbekannter schlägt Fenster an Audi ein

12-Jähriger beim Ladendiebstahl ertappt

BAMBERG. Als Mittwochfrüh ein 12-Jähriger ein Drogeriegeschäft in der Bamberger Innenstadt verlassen wollte, schlug die Alarmanlage an. Eine Verkäuferin verfolgte den Minderjährigen und konnte ihn am Maximiliansplatz stellen. Wie sich beim Eintreffen einer Polizeistreife herausstellte, hatte der Schüler eine Flasche Parfum für knapp 94 Euro gestohlen.

Unbekannter schlägt Fenster an Audi ein

BAMBERG. An einem schwarzen Audi A5 wurde zwischen Montag, 9.3.2020, 17 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, auf einem Supermarktparkplatz in der Pödeldorfer Straße ein Fenster eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurde zwar nichts gestohlen, der angerichtete Sachschaden beläuft sich allerdings auf etwa 2000 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Unfallflucht

BAMBERG. In der Kloster-Banz-Straße wurde zwischen Dienstag, 17 Uhr, und Mittwoch, 6.50 Uhr, die hintere linke Autotüre eines dort geparkten schwarzen Ford Focus angefahren. Der unbekannte Unfallverursacher hinterließ an dem Wagen Sachschaden von etwa 1000 Euro und machte sich anschließend aus dem Staub.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Verkehrsunfälle

  • BAMBERG. Am Mittwochabend kurz vor 18 Uhr ereignete sich in der Memmelsdorfer Straße ein schadensträchtiger Verkehrsunfall. Eine BMW-Fahrerin wollte dort ihren Pkw wenden und setzte ihren Wagen deshalb zurück, was ein Motorradfahrer zu spät erkannte und auf das Heck auffuhr. Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 25.000 Euro beziffert.
  • BAMBERG. Donnerstagfrüh kurz vor 1 Uhr kam eine BMW-Fahrerin beim Abbiegen von der Kapuzinerstraße in die Innere Löwenstraße aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Die Frau fuhr zunächst über einen Bordstein, bevor sie an der Hauswand eines Anwesens landete. Die 21-jährige Autofahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Der BMW war nach dem Aufprall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.