Einbruchsversuch in Wohnhaus

MEMMELSDORF, LKR. BAMBERG. Ohne Beute ergriffen am Mittwoch bislang unbekannte Einbrecher die Flucht von einem Einfamilienhaus im Ortsteil Weichendorf. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und sucht Zeugen.

Eine Bewohnerin des Anwesens in der Straße „Am Anger“ nahm, gegen 20.15 Uhr, ein lautes Geräusch wahr und sah draußen nach. Dabei bemerkte sie, dass die Haustüre und eine Gartentüre offen standen und jemand offenbar versucht hatte, durch gewaltsames Öffnen mehrerer Zugangstüren, ins Haus zu gelangen. Dabei war ein Schaden von zirka 300 Euro entstanden. Nachdem die Bewohnerin die Polizei verständigt hatte, fahndeten mehrere Streifenbesatzungen nach den Tätern, jedoch ohne Ergebnis. Kriminalbeamte nahmen vor Ort die Ermittlungen auf.

Zeugen, die am Mittwochabend, um zirka 20.15 Uhr, verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich der Straße „Am Anger“ bemerkt haben, melden sich bitte bei der Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.