Termine

Termine, Termine, Termine …
Und wenn ich zu einem nicht erschiene?
Wenn ich ihn schlichtweg schwänzte
und einmal durch Abwesenheit glänzte?
Wenn ich ganz bewusst „ach so Wichtiges“ säumte
und stattdessen die Zeit verträumte?

Im Stadtpark in der Sonne spazierte …
oder über den Marktplatz flanierte …
Zeitung lesend in der Teestube säße …
und dabei einfach die Zeit vergäße …

Das täte mir gut! Ich will es wagen
und für morgen alle Termine absagen.

© Cornelia Stößel 2019/Dezember

https://schreibwerkstatt-wortwerke.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.