Grabesstille

Die hassen, nie lieben,
einst im Grabe sie liegen
von allen verachtet.
Kein Engel, der trachtet
ihre Seele zu bergen.

Verdammte – auf ewig allein.

© Cornelia Stößel 2019/November

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.