Festivalreporter gesucht

ETA Hoffmann Theater

13. Treffen der bayerischen Theaterjugendclubs

Das ETA Hoffmann Theater sucht Verstärkung für das Reporterteam des 13. Treffens der Bayerischen Theaterjugendclubs in Bamberg. Vom 18.-21.7.19 kommen 200 Jugendliche aus ganz Bayern nach Bamberg und stürmen die Bühnen. In 12 Produktionen zeigen die Spielclubs, womit sie sich in der vergangenen Spielzeit beschäftigt und was sie daraus erarbeitet haben.

Festivalreporterinnen und -reporter haben die Möglichkeit, diese Aufführungen zu besuchen und darüber zu berichten. Gesucht werden Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 22 Jahren, die Lust am Schreiben haben und gerne Teil eines Festivalteams sein möchten.

Anmeldungen an theaterpaedagogik@theater.bamberg.de

Das Festival

Vom 18. bis zum 21. Juli 2019 ist das ETA Hoffmann Theater Gastgeber des 13. Treffens Bayerischer Theaterjugendclubs. Dieses Treffen der Nachwuchsdarstellerinnen und -darsteller ist bundesweit einzigartig in Bayern. Jungen Menschen wird damit die Möglichkeit gegeben, sich nicht nur als Zuschauerinnen und Zuschauer mit der Kunstform Theater auseinanderzusetzen, sondern eigene Erfahrungen im Gruppenverband auf den Bühnen der Profis zu sammeln und dabei die gesamte Maschinerie des Theaters zu erleben.

SPIELPLAN

DO. 18.07.2019 | 19:30 Uhr | ETA Hoffmann Theater Bamberg | GROSSES HAUS

FR. 19.07.2019 | 09:30 Uhr | Staatstheater Augsburg | GROSSES HAUS

FR. 19.07.2019 | 14:30 Uhr | Münchner Kammerspiele | FOYER

FR. 19.07.2019 | 14:30 Uhr | Gostner Hoftheater Nürnberg | STUDIO

FR. 19.07.2019 | 17:00 Uhr | Staatstheater Nürnberg | GROSSES HAUS

SA. 20.07.2019 | 09:30 Uhr | Stadttheater Ingolstadt | GROSSES HAUS

SA. 20.07.2019 | 11:30 Uhr | Theater Schloss Ma§bach | STUDIO

SA. 20.07.2019 | 12:00 Uhr | Theater Regensburg | ZIRKUS GIOVANNI

SA. 20.07.2019 | 16:30 Uhr | Mainfranken Theater Würzburg | STUDIO

SA. 20.07.2019 | 17:00 Uhr | Theater Mummpitz | ZIRKUS GIOVANNI

SA. 20.07.2019 | 20:00 Uhr | Staatstheater am Gärtnerplatz München | GROSSES HAUS

SO. 21.07.2019 | 11:30 Uhr | Landestheater Coburg | GROSSES HAUS

Rahmenprogramm

KREUZ UND QUEER (Freitag, 19. Juli 2019, 21 Uhr) Hetero, homo, bi, männlich, weiblich, divers – alle sind willkommen in den bayerischen Theaterjugendclubs. Aber wie sieht das in der Praxis aus, wie stellt man das auf der Bühne dar und was kommt beim Publikum an? Kristina Stang diskutiert mit Spielclubbern, der QueercomUNIty Bamberg, Dominik Beck (SPDqueer, Aidsberatung Bamberg) und Wolfgang Metzner (Dritter Bürgermeister der Stadt Bamberg und Lehrer).

GENDERUNSPEZIEFISCHES KICKERTURNIER (Samstag, 20. Juli 2019, 21 Uhr) Get dressed and have fun! Wir trotzen allen Vorurteilen und beweisen, dass man auch in High-Heels und Schnurrbart ein Meister-Kicker sein kann.

Weitere Infos zu den Vorstellungen und zum Rahmenprogramm unter: www.bayerischesjugendclubtreffen.wordpress.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.