Lkw bleibt an Dach hängen

Proviant gestohlen

BAMBERG. Ein 29-Jähriger wurde am Mittwochabend von einer Verkäuferin eines Lebensmittelmarktes An der Breitenau beobachtet, wie dieser ein Netz Orangen in seinen Rucksack steckte und den Laden ohne zu bezahlen verließ. Bei der Anzeigenaufnahme durch die Polizei kam noch ein Glas Hot Dogs zum Vorschein. Der Mann musste nach Abschluss der Aufnahme seinen Weg ohne Proviant fortsetzen.

Fahrraddiebstähle

BAMBERG. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde aus dem Hof eines Mehrfamilienhauses in der Kaimsgasse ein Fahrrad der Marke Giant ATX im Wert von fast 500 Euro entwendet. Um in den abgesperrten Hof zu gelangen, muss der Täter über den Zaun oder das Tor geklettert sein.

Bereits in der Nacht von Freitag, 7.6.2019, auf Samstag, 8.6.2019, wurde ein an einen Lichtmast in der Gaustadter Hauptstraße gekettetes Fahrrad Focus Whistler Elite im Wert von 400 Euro entwendet.

Zeugen zu den Fahrraddiebstählen werden gebeten, sich bei der Polizei Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 zu melden.

Mini Cooper mit Farbstift beschmiert und verkratzt

BAMBERG. Erst jetzt stellte die Fahrerin eines Mini Coopers fest, dass die Heckklappe des Fahrzeugs mit einem schwer löslichen Farbstift beschmiert und zudem verkratzt wurde. Die Frau vermutet, dass die Beschädigungen am 22.5.2019 in der Zeit von 16 – 19 Uhr entstanden, als das Fahrzeug in einer Garage Am Kanal 3 stand. Der Sachschaden beläuft sich auf 800 Euro.

Unigebäude mit Graffiti versehen

BAMBERG. Im Zeitraum vom 1.2.2019 bis zum 12.6.2019 wurde das Gebäude der Uni Bamberg in der Dominikanerstraße an Fenstern, Türen und der Hausfassade mit zahlreichen Tags in unterschiedlichsten Farben besprüht. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 zu melden.

Unfallflucht auf dem Dehner-Parkplatz

BAMBERG. Auf dem Parkplatz der Dehner-Filiale in der Moosstraße wurde am Mittwochabend ein VW EOS beschädigt, als eine Ford-Fahrerin ausparkte. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1200 Euro an der hinteren Stoßstange und am Radkasten. Die Verursacherin entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Da ein Zeuge den Vorfall beobachtet und sich das Kennzeichen notierte, erwartet die Fahrerin nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Außenspiegel abgefahren

BAMBERG. In der Zollnerstraße wurde am Mittwoch in der Zeit von 16 bis 20 Uhr der linke Außenspiegel eines am Fahrbahnrand geparkten Skodas abgefahren. Es entstand ein Sachschaden von 300 Euro.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 zu melden.

Lkw bleibt an Dach hängen

BAMBERG. Mittwochmorgen um 10.20 Uhr wollte ein Lkw von der Hauptwachstraße nach rechts in den Vorderen Graben abbiegen, blieb hierbei jedoch mit seinem Anhänger am Dach eines Gebäudes hängen. Da der Lkw feststeckte, musste der Bereich für etwa 20 Minuten für Fahrzeuge und Fußgänger gesperrt werden, bis der Lkw rückwärts heraus gelotst werden konnte. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 2800 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.