Autofahrer ohne Führerschein unterwegs

Unfallflucht

BAMBERG. Am Sonntag, gegen 18 Uhr, wurde an der Einmündung Theresienstraße / Hedwigstraße der Fahrer eines schwarzen BMW beobachtet, wie dieser mit seinem Pkw gegen den Außenspiegel eines schwarzen Seat Ibiza stieß. Der Unfallverursacher fuhr zunächst weiter, hielt dann aber an und nahm den Schaden an seinem Fahrzeug in Augenschein. Anschließend setzte der Unfallverursacher seine Fahrt letztlich doch fort, ohne den gesetzlichen Warte- und Meldepflichten nachzukommen. Am Seat entstand Sachschaden in Höhe von circa 100 Euro.

Weitere Zeugen, die Angaben zu Unfallhergang und/oder dem Unfallverursacher sowie das von diesem genutzte Fahrzeug machen können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 0951/9129-210 mit der Polizei Bamberg-Stadt in Verbindung zu setzen.

Autofahrer ohne Führerschein unterwegs

BAMBERG. Am Montagfrüh, kurz nach Mitternacht, kontrollierten Beamte der PI Bamberg-Stadt in der Gartenstadt einen Pkw. Im Zuge der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 46-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist und zudem unter dem Einfluss von Alkohol und eines Betäubungsmittels stand. Im Verlauf der anschließenden Durchsuchung konnte im Pkw eine Packung Kräutermischung sowie ein Behälter mit Crystal aufgefunden und beschlagnahmt werden. Der Autofahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen und hat nun mit strafrechtlichen Konsequenzen zu rechnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.