Unter Drogeneinfluss

Vorfahrt missachtet

Bamberg. Circa 20.000 Euro Gesamtschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag kurz vor Mitternacht an der Kreuzung Berliner Ring/Starkenfeldstraße ereignete. Ein 18-jähriger Autofahrer befuhr die Starkenfeldstraße stadtauswärts und wollte am Berliner Ring nach links abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden vorfahrtsberechtigten Pkw eines 23-Jährigen und es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß.

Unter Drogeneinfluss

Bamberg. Ein 34-jähriger Autofahrer wurde am Freitagabend in der Gaustadter Hauptstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen und hierbei drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Auf Vorhalt räumte der Mann auch den Konsum von Betäubungsmitteln ein. Eine Blutentnahme im Klinikum am Bruderwald war die Folge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.