Handy-Bild zeigt Penis

Räder von zwei Autos abgebaut und geklaut

Am 31.10.2018 um 18 Uhr wurde auf dem Gelände eines Autohauses in der Ohmstraße festgestellt, dass an zwei Pkw BMW die Räder abmontiert und gestohlen wurden. Die Täter hatten die Pkw auf mitgebrachten Steinen aufgebockt. Die beiden Radkomplettsätze haben einen Wert von 7761 Euro.

Wer hat Beobachtungen gemacht und kann die Hinweise an die Polizei Bamberg-Stadt geben?

Handy-Bild zeigt Penis

Bereits am 27.10.2018, um 16.30 Uhr, war eine 55-jährige Frau an der Maria-Ward-Straße zur Erbainsel gelaufen, als ein 20-jähriger, dunkelhäutiger Afrikaner auf sie zulief und sie ansprach. Der junge Mann zeigte Bilder aus seiner Heimat, vermutlich dem Senegal, vor und fragte ob er mit zu ihr nach Hause darf. Beim Scrollen der Handybilder kam ein Bild von einem erigierten Penis, weshalb die Frau erschrak. Der Mann grinste die Frau dabei an. Die Geschädigte lief dann weg und ließ den Mann stehen.

Zur Person des Mannes kann die Beschreibung wie folgt gegeben werden: ca. 20 Jahre, 170 cm groß, schlank, kurze und lockige Haare, dunkelhäutig und englisch sprechend.

Wer hat den Mann beobachtet oder wurde selbst von diesem angesprochen? Hinweise bitte an die Polizei Bamberg-Stadt. Hier werden strafrechtliche Ermittlungen wegen Beleidigung gegen den Mann geführt.

Berauschter Mann schlug gegen Schaufensterscheibe

In der Freitagnacht um 23.33 Uhr fiel ein 26-jähriger Nordafrikaner in der Luitpoldstraße an einem Imbiss auf, da dieser gegen die Fensterfront des Geschäftes schlug. Die verständigte Polizeistreife traf den Mann an und kontrollierte diesen. Da der Alkotest den Wert von 3,24 Promille erreichte, wurde der Mann zum Ausnüchtern in die Gewahrsamszelle gebracht, wo bei der Durchsuchung der Kleidung 7 Gramm Haschisch sichergestellt wurden.

Die Strafanzeige wegen des Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz wurde gegen ihn erstellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.