„Mia ham’s satt“ BUND Naturschutz Bamberg ruft zur Demo in München auf

BUND Naturschutz

Am Samstag, 6. Oktober findet in München unter dem Motto „Mia ham’s satt“ eine Großdemo statt. Der BUND Naturschutz und viele andere Organisationen fordern dort gemeinsam ein Umdenken in der Agrar- und Verkehrspolitik. „Insektensterben, Bauernhofsterben, Tierleid in den Megaställen, zubetonierte Landschaften, dreckige Luft, Verkehrskollaps – das ist nicht das Bayern, das wir wollen!“, so das Bündnis.

Stattdessen haben sich die Veranstalter den Erhalt der wunderschönen, vielfältigen Kultur- und Naturlandschaft und eine ökologische, tiergerechte und bäuerliche Landwirtschaft auf die Fahne geschrieben. Die Auftaktkundgebung beginnt um 11 Uhr auf dem Königsplatz. Neben Reden aus dem Träger- und Unterstützerkreis erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein buntes Bühnenprogramm mit Livemusik unter anderem von Hans Well mit den Wellbappn. Treffpunkt zur gemeinsamen Anreise mit dem Bayernticket ist um 7:45 Uhr am Bahnhof in Bamberg.

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!