Podiumsdiskussion: Zukunft Lange Straße

Die Bamberger Grünen veranstalten am 18. September eine Podiumsdiskussion zur Zukunft der Langen Straße.

18.9.18, 19:30 Uhr, Grüner Saal der Harmonie, Schillerplatz, Bamberg

Ein Nadelöhr mit vielen Aufgaben: Verkaufsmeile, Verkehrsverbindung, Baustelle, Aufenthaltsraum, Parkraum, touristisches Tor zum weltbekannten Rathaus. Wir wollen darüber nachdenken und diskutieren, wie wir uns ihre Zukunft vorstellen: Visionen für die Lange Straße. Damit dies nicht im luftleeren Raum geschieht, nehmen wir eine aktuelle wissenschaftliche Arbeit zum Anlass und haben uns zur Diskussion fachkundige Gäste auf das Podium geladen:

Vortrag

Die Lange Straße in Bamberg: Probleme des öffentlichen Raumes lösen mittels Shared Space?“

Ergebnisse einer standardisierten Befragung in Bamberg
Tina Höller (M.Sc. Sozial- und Bevölkerungsgeographie)

Diskussion

„Zukunft Lange Straße“

  • Catharina Beyer („vomFASS“, Lange Straße 13)
  • Walter Schweinsberg (Mediengruppe Oberfranken, Sprecher der Geschäftsführung)
  • Michael Hartung (Arbeitskreis Umwelt der CSU)
  • Christian Hader (Radentscheid Bamberg)
  • Tina Höller (M.A. Sozial- und Bevölkerungsgeographie)

Moderation: Jonas Glüsenkamp, Grüne im Wirtschaftsdialog, Vorstand GAL Bamberg

 

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!