Frau niedergeschlagen

Diebstahlsdelikte

  • Bamberg. In den Morgenstunden des Samstag wurden zwei in der Max-Planck-Straße abgestellte Autos aufgebrochen. Unbekannte Täter schlugen die Seitenscheiben ein und entwendeten aus den Fahrzeugen jeweils die Navigationsgeräte. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 1000,- Euro.
  • Bamberg. Auf hochwertige Füller hatten es Diebe auf dem Bamberger Weihnachtsmarkt abgesehen. Insgesamt wurden drei der Schreibgeräte im Wert von 250,- Euro von einem Stand entwendet.

Sachbeschädigung

Bamberg. Ein in der Promenadestraße geparkter VW Golf wurde am Samstag, zwischen 14.30 Uhr und 15 Uhr, zerkratzt. Ein Unbekannter verursachte so Schaden in Höhe von 300,- Euro.

Frau niedergeschlagen

Bamberg. Eine 31-Jährige wurde am Sonntag, gegen 4.30 Uhr, vor einer Diskothek in der Ludwigstraße niedergeschlagen. Tatverdächtig ist ein junger Mann, der jedoch unerkannt flüchten konnte. Die Geschädigte wurde leicht verletzt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.