Konzerte zu Monteverdis 450. Geburtstag

Liebe Freunde der Alten Musik,

um das zweite Konzertprogramm zu erleben, mit dem die Musica Canterey Bamberg das Schaffen von Claudio Monteverdi würdigt, haben Sie am nächsten Wochenende zwei Möglichkeiten:

  • Samstag, 15.7. um 20 Uhr in der Aula der Universität Bamberg (ehemalige Dominikanerkirche)
  • Sonntag, 16.7. um 17 Uhr in der Basilika Gößweinstein

Neben dem Chor der Musica Canterey hören Sie den Kammerchor der Universität Bamberg (Leitung: Wilhelm Schmidts) gemeinsam mit den Sopranistinnen Franziska Bobe und Eva-Maria Helbig sowie einigen Instrumentalsolisten des Barockorchesters l’arpa festante. Sie gestalten ein abwechslungsreiches Programm mit Motetten, doppelchörigen Psalmvertonungen, dem Hymnus „Ave maris stella“ aus der berühmten Marienvesper sowie dramatischen solistischen Vokalwerken.

Karten erhalten Sie für das Konzert in Bamberg beim bvd-Kartenservice (Lange Str. 39/41, Tel. 0951/9808220), in der Universität (an der Weberei 5, Raum 02.102) und an der Abendkasse. Für das Konzert in Gößweinstein gibt es Karten beim Tourismusbüro Gößweinstein (Tel. 09242/456) und an der Abendkasse.

Für die bevorstehende CD-Herausgabe, gewährt die Musica Cantery bis Ende Juli die Möglichkeit der vergünstigten Subskription: Im Herbst, rechtzeitig bevor Sie sich Gedanken über Weihnachtsgeschenke machen, erscheint „Ein Kind ist uns geboren – Advents- und Weihnachtsmusik aus Franken“. Sie finden das Programm und weitere Hinweise sowie einige Hörproben auf der Startseite der Homepage. Für größere Stückzahlen erhalten Sie Mengenrabatt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.