Einbruchsversuche scheitern

Ladendiebstahl

BAMBERG. Auf Nahrungsergänzungsmittel im Gesamtwert von knapp 30 Euro hatte es Montagnachmittag ein 30-jähriger Mann in einem Supermarkt im Bamberger Norden abgesehen. Der Langfinger wurde vom Personal ertappt und der Polizei überstellt.

Kennzeichendiebstahl

BAMBERG. Von einem blauen VW Golf wurden über das vergangene Wochenende die beiden amtlichen Kennzeichen BA – NG 999 gestohlen. Der Wagen war im Tatzeitraum auf dem Pendlerparkplatz in der Pödeldorfer Straße geparkt.

Einbruchsversuche scheitern

BAMBERG. Bereits zum dritten Mal wurde in der vergangenen Woche versucht in eine Schule in der Bamberger Innenstadt einzubrechen. Neben einem eingeschlagenen Fenster, zwei aufgebrochenen Türen hinterließ der Einbrecher noch zwei aufgebogene Wandkästen. Die Höhe des angerichteten Sachschadens beläuft sich auf insgesamt 1000 Euro.

Hauswand und Schaltkasten mit Graffiti beschmiert

BAMBERG. An der Nonnenbrücke hat ein Unbekannter zwischen Ende Dezember letzten Jahres und vergangenen Donnerstag eine Hauswand sowie einen Schaltkasten mit Graffiti besprüht. Es wurden mit roter und weißer Farbe die Schriftzüge „Reser“ und „Fanter“ angebracht, so dass Sachschaden von 400 Euro entstand.

Sieben Verkehrsunfälle

BAMBERG. Auf schnee- und eisbedeckten Fahrbahnen ereigneten sich im Laufe des Montagvormittags im Bamberger Stadtgebiet insgesamt sieben Verkehrsunfälle. Neben knapp 23.000 Euro Sachschaden verletzten sich bei den Unfällen zwei Personen leicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.