Alkohol im Straßenverkehr

Körperverletzungsdelikt

BAMBERG. Freitagnacht kamen zwei männliche Personen gegen ca. 2.45 wurde in der Ludwigstraße in Streit. Dabei wurde der Geschädigte leicht am Knie und der Hand verletzt, sein T-Shirt wurde zerrissen. Der unbekannte Täter flüchtete durch den Bahnhof in die Brennerstraße und wurde dort aus den Augen verloren.

Außenspiegel abgerissen

BAMBERG. In der Zeit vom Donnerstag, 20 Uhr, bis Freitag, 7.15 Uhr, wurde von einem am Unteren Kaulberg geparkt abgestellten Pkw VW Käfer der linke Außenspiegel abgerissen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 100 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Bamberg Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen.

Alkohol im Straßenverkehr

  • BAMBERG. Am Freitagmorgen wurde gegen 9 Uhr ein Fahrradfahrer in der Hallstadter Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten stellten dabei fest, dass der 32jährige Mann unter dem Einfluss von Alkohol stand, ein Schnelltest ergab einen Wert von rund 2 Promille. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet, den Mann erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.
  • BAMBERG. Am Freitagabend wurde gegen 21.40 Uhr ein 39jähriger Mann auf seinem Roller einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es wurde festgestellt, dass der Mann alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von rund 0,6 Promille. Der Mann muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von 500 Euro und einem 1monatigen Fahrverbot rechnen.
  • BAMBERG. Am Freitagnachmittag wurde ein weiterer Fahrradfahrer in der Siechenstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der 44jährige Mann hatte gem. Schnelltest rund 2,16 Promille. Auch bei ihm wurde eine Blutentnahme angeordnet, er wird wegen Trunkenheit im Straßenverkehr angezeigt.

Geldbeutel aus der Handtasche entwendet

BAMBERG. Einen unaufmerksamen Moment einer Kundin eines Einkaufsmarktes in der Ottostraße nutzte am Freitag gegen ca. 17.15 Uhr ein bislang unbekannter Täter aus. Die Kundin hatte ihre Handtasche am Boden abgestellt, in dieser befand sich ihre Geldbörse. In diesem Moment wurde der Geldbeutel aus der Handtasche entwendet. Dieser hat eine auffälliges Schlangenmuster und die Aufschrift „MC“. Neben diversen Karten befand sich auch Bargeld in Höhe von rund 2000 Euro in der Geldbörse.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.