Fahrräder fanden neue Besitzer

Fahrräder fanden neue Besitzer

  • BAMBERG. In der Langen Straße entwendete am Mittwochmorgen ein Unbekannter ein versperrtes, grau/rotes, Herrenrad der Marke CUBE im Wert von 1500 Euro.
  • Auch in der Ludwigstraße, vor dem Atrium, fand am Mittwochnachmittag ein Herren-Crossrad der Marke CUBE, sehr dunkelgrüne Rahmenfarbe mit dem neongrünen Aufdruck „CUBE Nature Pro“, Wert 500 Euro, einen neuen Besitzer.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.

Basketballschuhe und Sweatshirt von Balkon in Bamberg-Ost entwendet

BAMBERG. Ein Unbekannter stieg in der Nacht von Montag auf Dienstag auf einen Balkon im Hochparterre eines Anwesens in der Pödeldorfer Straße. Dort entwendete er ein Paar Nike Basketballschuhe, Farbe schwarz mit pinken Schnürsenkeln, Größe 50, ein Paar K1X Basketballschuhe (auffällig hellgrün) Größe 50, und ein blaues Kapuzensweatshirt Gr. XL (Frontaufdruck ein gelber Stern) im Gesamtwert von 250 Euro. Die hellgrünen Basketballschuhe der Größe 50 sind sehr auffällig, weshalb die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt mit einem Lichtbild nach dem neuen Benutzer fahndet.

K1X Basketballschuhe. Foto: Polizei

K1X Basketballschuhe. Foto: Polizei

Die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt fragt:

  • Wer kennt eine Person mit diesen auffällig grünen Basketballschuhen?
  • Kennen Sie jemand, die diese Schuhe erst seit kurzem besitzt?
  • Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt unter 0951/9129-210

Unfallfluchten

Zeugen zu den Unfallfluchten werden gebeten sich, unter Tel. 0951/9129-210, bei der Polizei zu melden

  • BAMBERG. Am Laubanger fuhr am Dienstagnachmittag ein unbekannter Fahrzeuglenker auf einem Besucherparkplatz gegen einen Begrenzungspfosten, so dass dieser aus der Verankerung gerissen wurde. Obwohl Schaden in Höhe von ca. 100 Euro entstand, fuhr der Unfallverursacher ohne sich darum zu kümmern davon.
  • Auf dem Parkplatz eines Marktes in der Geisfelder Straße stieß am Mittwochmorgen ein Unbekannter gegen den linken Außenspiegel eines abgestellten Lkw und fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Wenig später wurde auch der rechte Außenspiegel des gleichen Lkw von einem weiteren unbekannten Fahrzeuglenker angefahren und beschädigt. Der Sachschaden an beiden Außenspiegeln beziffert sich auf ca. 100 Euro.

Entgegenkommenden Lkw übersehen

BAMBERG. Beim Linksabbiegen vom Berliner Ring in die Moosstraße übersah am Mittwochmorgen eine Seat-Fahrerin einen entgegenkommenden Lkw-Fahrer und es krachte im Kreuzungsbereich. Dabei entstand ein von der Polizei geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 3500 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.