Bayernlose brachten kein Glück

Diebesgut in Kinderwagen und Tasche versteckt

BAMBERG. Eine 27-jährige Frau wurde am Montagnachmittag in einem Markt in der Starkenfeldstraße erwischt, als sie Waren im Wert von 40,75 Euro in ihrem Kinderwagen und mitgeführter Tasche versteckte und ohne Bezahlung durch die Kasse schmuggeln wollte. Wie sich herausstellte hatte sie bereits in zwei weiteren Geschäften Waren im Gesamtwert von 81,89 Euro eingepackt und nicht bezahlt.

Bayernlose brachten kein Glück

BAMBERG. Bayernlose im Wert von 200 Euro wurden bereits am vergangenen Samstag in einer Tankstelle in der Von-Ketteler-Straße gestohlen. Der Los-Dieb konnte anhand von Videoaufzeichnungen von der Polizei ermittelt werden.

Reifen zerstochen

BAMBERG. An einem in der Hallstadter Straße abgestellten blauen VW wurden in der Zeit von Montagnachmittag bis Dienstagmittag alle vier Reifen von einem Unbekannten zerstochen und Schaden in Höhe von 500 Euro angerichtet.

Zeugenhinweise erbittet die Polizei, unter Tel. 0951/9129-210.

Roller umgeworfen

BAMBERG. Am Kunigundendamm wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag ein 50er Roller von einem Unbekannten umgeworfen, so dass Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro entstand.

Zeugenhinweise erbittet die Polizei, unter Tel. 0951/9129-210.

Mopedfahrer leicht verletzt

BAMBERG. Eine Opel-Fahrerin übersah am Dienstagnachmittag beim Anfahren in der Weißenburgsstraße einen von hinten kommenden Kleinkraftradfahrer und stieß mit diesem zusammen. Der Mopedfahrer stürzte und verletzte sich dabei leicht, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.