Mit Drogen unterwegs

Handy fand neuen Besitzer

BAMBERG. Während des Besuchs in einem Lokal in der Ludwigstraße legte Freitagnacht ein Gast sein Handy, Marke Samsung, Farbe: schwarz, Wert 300 Euro, an der Theke ab. Als er das Fehlen am nächsten Morgen bemerkte und im Lokal nachfragte, war sein Mobiltelefon verschwunden.

Gegen Gartenzaun getreten

BAMBERG. In der Zeit von Sonntagabend bis Montagfrüh trat ein Unbekannter in der Stauffenbergstraße gegen den metallenen Gartenzaun eines Anwesens und hinterließ Schaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Wer hat Unfallflucht beobachtet?

BAMBERG. Bereits am vergangenen Donnerstag stieß ein unbekannter Fahrzeuglenker auf dem Hornbach Parkplatz gegen einen geparkten grauen BMW. Obwohl Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro entstand, entfernte sich der Unfallverursacher ohne sich darum zu kümmern. Zeugenhinweise zur Unfallflucht erbittet die Polizei, unter Tel. 0951/9129-210.

Mit Drogen unterwegs

BAMBERG. In den frühen Morgenstunden des Dienstags wurde am Regensburger Ring ein Opel-Fahrer kontrolliert. Dabei wurden bei ihm drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Von den Polizeibeamten auf den Drogenkonsum angesprochen, bestätigte dies der 26-Jährige auch. Bei der anschließenden Durchsuchung konnten zwei Messer und Tütchen mit Marihuana aufgefunden werden. Nachdem der junge Mann angab weitere Drogen bei sich zu Hause zu haben und diese freiwillig aushändigen wollte, wurden weiteres Rauschgift sowie dazugehörige Utensilien in der Wohnung sichergestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.