Betrunken Unfall verursacht und geflüchtet

Geldbörse im Supermarkt entwendet

BAMBERG. Einer 76-jährigen Dame wurde am Freitagmittag die Geldbörse entwendet. Sie befand sich in einem Supermarkt in der Würzburger Straße als sie nach dem Bezahlen beim Einpacken der Lebensmittel kurz die Geldbörse zur Seite legte. Einen kurzen Moment später war die Geldbörse mit ca. 200,- Euro Bargeld Inhalt verschwunden. Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210.

Geldbörse in der Bäckerei entwendet

BAMBERG. Ähnliches widerfuhr einer 78-jährigen Dame am Dienstagabend in einer Bäckerei in der Innenstadt. Nach dem Bezahlvorgang legte sie ihre Geldbörse kurz auf dem Tresen ab. Kurz darauf war die Geldbörse mit ca. 150,- Euro Bargeld weg. Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210.

Fahrrad entwendet

BAMBERG. Im Bleichanger wurde am Donnerstagabend ein versperrtes Mountainbike der Marke Winora entwendet. Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210.

Kassenautomat aufgebrochen

BAMBERG. Am Parkhaus des Klinikums Bamberg wurde am Donnerstagabend ein Kassenautomat aufgebrochen. Unter Anwendung von erheblicher Gewalt wurde letztendlich der Geldbehälter heraus gerissen und das darin befindliche Bargeld in Höhe von ca. 160,- Euro entwendet. Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210.

Ladendiebstähle

  • BAMBERG. Am Freitagabend entwendete ein 24-jähriger Mann aus einem Warenhaus in der Innenstadt Herrenbekleidung im Wert von ca. 40,- Euro.
  • BAMBERG. Eine 41jährige Pödeldorferin entwendete am Freitagnachmittag aus einem Drogeriemarkt Nahrungsmittel im Wert von ca. 7,- Euro. Kurz vor Verlassen des Marktes löste die Diebstahlwarnanlage bei ihr aus. Das Diebesgut hielt die Dame noch in der Hand. Nach Eintreffen der Polizei wurde festgestellt, dass die Dame mit 0,6 Promille alkoholisiert war.

Pkw-Scheibe eingeschlagen

BAMBERG. Am Freitagnachmittag eskalierte in der Ludwigstraße ein Streit in dessen Verlauf ein 37-jähriger Mann aus Pödeldorf die Seitenscheibe eines Pkws einschlug. Der leicht alkoholisierte Täter entfernte sich daraufhin zu Fuß, konnte jedoch kurze Zeit später durch die Polizei festgenommen werden. Nach der Festnahme konnte bei dem Mann noch Diebesgut aufgefunden werden und es stellte sich heraus, dass er zuvor in einem Drogeriemarkt noch einen Ladendiebstahl begangen hatte.

Außenspiegel beschädigt

BAMBERG. Von einem geparkten Pkw wurde am Freitagabend der Außenspiegel beschädigt. Der Jaguar stand auf einem Besucherparkplatz im Bereich der Nonnenbrücke. Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210.

Betrunken Unfall verursacht und geflüchtet

BAMBERG. Zeugen konnten am Freitagabend beobachten, wie eine Fahrradfahrerin in der Mohnstraße gegen ein geparktes Fahrzeug fuhr und sich anschließend entfernte, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Nach Verständigung der Polizei konnte diese kurz darauf die verantwortliche Unfallverursacherin festnehmen. Die 41-jährige Bambergerin war mit ca. 2 Promille erheblich alkoholisiert. Da sie sich uneinsichtig und aggressiv zeigte musste die Dame gefesselt werden. Anschließend war eine Blutentnahme im Rahmen der erfolgten Strafanzeige wegen Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs die Folge. Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde die Frau in Gewahrsam genommen und bei der Polizei ausgenüchtert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.