Gegen Ampelmast geprallt

Gegen Ampelmast geprallt

Bamberg. Am Samstag gegen 22.20 Uhr kam ein 46-jähriger Autofahrer in der Ludwigstraße von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw gegen einen dort befindlichen Ampelmast. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, stand der Mann unter Alkoholeinfluss. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,54 Promille. Eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines waren die Folge.

Schlägerei

Bamberg. Im Verlauf eines Streites am Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr vor einer Diskothek am Obstmarkt wurde ein 36-jähriger Mann von einem anderen 40-jährigen Gast beleidigt. Dies ließ sich der Geschädigte nicht gefallen und schlug dem Kontrahenten mit der Faust auf den Kopf, wodurch dieser eine kleine Kopfplatzwunde erlitt. Die Streithähne konnten einen Alkoholwert von 1,36 und 2,02 Promille vorweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.