Schaufensterscheibe eingeschlagen

Fahrraddieb festgenommen

BAMBERG. Sonntag früh gegen 4 Uhr ging bei der Polizei die Meldung über einen gerade beobachteten Fahrraddiebstahl ein. Der männliche Dieb flüchtet vom Gangolfsplatz in Richtung Nürnberger Straße. Beim Erblicken der Polizei lässt er das Fahrrad zurück und flüchtet zu Fuß. Kurz darauf konnte er jedoch eingeholt und festgenommen werden.

Ein durchgeführter Alkotest ergab zwei Promille.

Das Fahrrad, Herrenrad, Marke MIFA, grau, wurde sichergestellt und wird bei der Polizei verwahrt.

Der rechtmäßige Eigentümer wird gebeten sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0951/9129-210 zu melden.

Schaufensterscheibe eingeschlagen

BAMBERG. Samstag früh gegen 4 Uhr teilt eine Zeugin aus der Unteren Königstraße mit, dass sie einen Schlag gehört hätte. Als sie aus dem Fenster sah, erkannte sie einen Mann, der vom Geschäft weglief. Sie beschrieb den Mann als Großen Blonden, mit weißem T-Shirt und kurzer Hose.

Kurze Zeit später kam die Mitteilung über einen Angriff auf einen Mann. Dieser wäre von Unbekannten attackiert worden. Er hatte Schnittwunden am Oberarm.

Bei dem 24 jährigen konnten Glassplitter in den Schuhsohlen und der Hosentasche sichergestellt werden. An seinem T-Shirt sowie der Fensterscheibe befanden sich Blutspuren.

Seine Beschreibung passte ebenso auf die Mitteilung der Sachbeschädigung. Es wird davon ausgegangen, dass der Angriff auf ihn eine reine Schutzbehauptung ist. Eine durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,28 Promille. Der Schaden an der 1,20 x 1,70 m großen Scheibe wird auf 1000 Euro geschätzt.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

BAMBERG. Samstagnachmittag wurde in der Starkenfeldstraße ein 15 jähriger mit seinem Mofa kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass die Drosselung entfernt wurde und das Mofa 55 km/h schnell war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ist die Folge.

Außenspiegel weggefahren

Am Freitag in der Zeit von 8.45 Uhr bis 9.20 Uhr wurde ein weißer Caddy in der Geisfelder Straße 32 angefahren, der linke Außenspiegel brach ab. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Wer kann Hinweise auf den Schadensverursacher geben?

Geparkten Pkw angefahren

Von Donnerstag auf Freitag wurde der in der Gutenbergstraße 13 geparkte Pkw Opel am Heck beschädigt. Der Unfallverursacher verursachte 1500 Euro Sachschaden und flüchtete von der Unfallstelle. Wer hatte den Unfall beobachtet oder kann sonstige Hinweise geben?

Ohne Haftpflichtversicherung unterwegs

Am Freitag um 23.40 Uhr wurde ein Pkw aus der Bundeshauptstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei der Überprüfung des amtlichen Kennzeichens wurde festgestellt, dass der Pkw keine gültige Versicherung mehr hat. Die Konsequenz ist die Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz und die Fahrtuntersagung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.