Einbruch in Einfamilienhaus

BREITENGÜSSBACH, LKR. BAMBERG. Sachschaden von etwa 500 Euro hinterließen bislang Unbekannte bei einem Einbruch am Mittwoch in Unteroberndorf. Die Kripo Bamberg ermittelt und bittet um Mithilfe.

Die Einbrecher nutzten in der Zeit von 7 Uhr bis 15.30 Uhr die Abwesenheit der Bewohner und verschafften sich über eine eingeschlagene Terrassentüre gewaltsam Zutritt zu dem Einfamilienhaus in der Bergstraße. Im Wohnhaus durchsuchten die ungebetenen Gäste sämtliche Zimmer und Behältnisse nach Wertgegenständen, bevor sie unerkannt flüchteten. Bislang kann der Beuteschaden noch nicht beziffert werden.

Die Spezialisten des Fachkommissariats für Einbruchsdelikte bei der Kripo Bamberg nehmen Hinweise im Zusammenhang mit dem Einbruch unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.