Erneut Herrentoilette mit Farbe besprüht

Erneut Herrentoilette mit Farbe besprüht

BAMBERG. Ein Großteil der Herrentoillette im ersten Stock am Klinikum am Michelsberg wurde erneut mit schwarzer Farbe von einem Unbekannten über das vergangene Wochenende besprüht. Ein Großteil der Fliesen sowie ein WC-Deckel wurden mit schwarzer Farbe verziert und Sachschaden von mindestens 500 Euro angerichtet.

Roller umgeworfen

BAMBERG. Zwischen Samstag, 20 Uhr und Sonntag, 10.30 Uhr, wurde in der Kantstraße ein dort abgestellter Honda-Roller umgeworfen. An dem Zweirad brach durch das Umwerfen teilweise die Verkleidung und wurde verkratzt. Dem Fahrzeughalter entstand Sachschaden von knapp 200 Euro.

Autoreifen platt gestochen

BAMBERG. An einem blauen VW Bus zerstach ein Unbekannter über das vergangene Wochenende den linken hinteren Reifen und richtete Sachschaden von knapp 200 Euro an. Der Bus war zur Tatzeit in der Adam-Senger-Straße geparkt.

Unfallfluchten

BAMBERG. Auf einem Parkplatz im Bereich der Jahnwiese wurde am vergangenen Donnerstag, zwischen 16.30 Uhr und 17.45 Uhr, ein dort geparkter schwarzer Renault Espace angefahren. Der unbekannte Unfallverursacher richtete am Heckbereich Sachschaden von 400 Euro an.

Täterhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.