Tankschuld nicht bezahlt

Sicherungsanlage schlug an

BAMBERG. Beim Verlassen eines Einkaufmarktes in der Kirschäckerstraße schlug am Mittwochmittag die Warensicherungsanlage an. Wie sich herausstellte hatte ein 62-Jähriger Lebensmittel im Gesamtwert von 31,48 Euro in seine Jacke gesteckt und wollte die Sachen ohne Bezahlung durch die Kasse schmuggeln. Eine Anzeige wegen Ladendiebstahl ist nun die Folge.

Unerlaubt entfernt

BAMBERG. In der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochnachmittag stieß ein unbekannter Autofahrer in der Erlichstraße beim Vorbeifahren gegen den Außenspiegel eines geparkten blauen Opel Calibra und riss diesen ab. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 200 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher anschließend. Zeugen zur Unfallflucht werden gebeten, sich bei der Polizei, Tel. 0951/9129-210, zu melden.

Tankschuld nicht bezahlt

BAMBERG. Der Fahrer eines schwarzen Kombi mit „BA“-Kennzeichen betankte am Mittwochmorgen seinen Pkw an einer Tankstelle in der Würzburger Straße mit Kraftstoff im Wert von 66,10 Euro. Anschließend entfernte sich der unbekannte Autofahrer ohne seine Tankschuld zu begleichen.

Jacke, Schal und Handschuhe fanden neuen Besitzer

BAMBERG. Beim „Schwof“ (90er Jahre Studentenparty) in einem Lokal in der Sandstraße verlor ein Besucher in der Nacht von Montag auf Dienstag seine Garderobenmarke. Diese fand vermutlich ein Unbekannter und holte sich damit die hochwertige blaue Stoff-Jacke, Marke Strellson/CH, mit schwarz/weißem Schal und schwarzen Jack Wolfskin Handschuhen im Wert von 400 Euro, an der Garderobe ab. Zeugen zu dem Vorfall werden gebeten, sich bei der Polizei, Tel. 0951/9129-210, zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.