Kinder- und Bollerwagen besprüht

Kellertüre hielt stand

BAMBERG. In der Nacht von Samstag auf Sonntag versuchte ein Unbekannter die Kellertür eines Vereinsheimes am Margaretendamm aufzuhebeln, was ihm jedoch misslang. Zurück blieb Schaden in Höhe von ca. 70 Euro.

Roller umgeworfen

BAMBERG. Ein Unbekannter warf in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen in der Stangstraße/Heumarkt abgestellten Roller um und hinterließ Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

BMW verkratzt

BAMBERG. In der Tiefgarage eines Wohnanwesens in der Don-Bosco-Straße verkratzte ein Unbekannter in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagmittag bereits zum wiederholten Male einen geparkten, grauen BMW. Der angerichtete Sachschaden muss noch ermittelt werden.

Kinder- und Bollerwagen besprüht

BAMBERG. Im Treppenhaus eines Anwesens in der Kantstraße besprühte ein Unbekannter von Samstag auf Sonntag einen Kinder- und einen Bollerwagen mit einer unbekannten übelriechenden Substanz, so dass Schaden in Höhe von ca. 75 Euro entstand.

Zeugenhinweise zu den Sachbeschädigungen nimmt die Polizei, unter Tel. 0951/1929-210, entgegen.

Honda-Fahrer übersehen

BAMBERG. Als am Sonntagmittag ein VW-Fahrer am Weidendamm rückwärts aus einer Parklücke ausfuhr, übersah er einen dort fahrenden Honda-Fahrer. Beim anschließenden Zusammenstoß entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.