Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung

Auto verkratzt

BAMBERG. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in der Grafensteinstr. ein silberner Kleinwagen mehrfach auf der rechten Seite verkratzt. Die Schadenshöhe liegt bei 500,- Euro. Wer hat den oder die Täter beobachtet und kann der PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 095179129-210 Täterhinweise geben?

Verkehrsunfälle

  • BAMBERG. Am Dienstagnachmittag wollte ein polnischer Fahrzeugführer mit seinem Kleintransporter von einem Firmengelände in der Lichtenhaidestraße in den Verkehr einfahren und übersah dabei einen 60-jährigen Motorradfahrer. Der Motorradfahrer versuchte noch mit einer Vollbremsung den Zusammenstoß zu verhindern und kam dadurch zu Sturz. Er rutsche mit deinem Motorrad seitlich in den Transporter und zog sich eine Knöchelfraktur zu. Der Sachschaden lag bei 600,- Euro.
  • BAMBERG. Am Dienstagmittag übersah eine 46-jährige Bambergerin in ihrem Pkw beim Abbiegen in der Forchheimer Str. einen entgegenkommenden Autofahrer. Ein ebenfalls entgegenkommender Kleintransporter konnte noch rechtzeitig abbremsen. Durch den Zusammenstoß kam es zu einem Sachschaden von 15.000 Euro, glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Mit 1,4 Promille am Steuer

BAMBERG. Am Dienstag gegen Mitternacht wurde in der Luitpoldstr. ein Autofahrer aus dem Landkreis Bamberg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der junge Fahrzeuglenker seinen Pkw mit 1,4 Promille führte. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutentnahme war die Folge.

Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung

BAMBERG. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es am ZOB Bamberg zu einer Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten. Die Geschädigten erlitten dabei Verletzungen im Gesicht. Die flüchtigen Täter konnten durch die Streifen im Nahbereich gestellt werden und erhalten eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.