Einbrecher entwendeten Bargeld aus Apotheke

MEMMELSDORF, LKR. BAMBERG. Bislang unbekannte Einbrecher suchten am Sonntag eine Apotheke im Ortsteil Drosendorf heim und entwendeten dort Bargeld. Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Zwischen 7.55 Uhr und 16 Uhr brachen die Unbekannten zunächst die Eingangstüre zu dem Anwesen in der Scheßlitzer Straße auf. Im Haus hebelten sie anschließend den Zugang zu der Apotheke auf und gelangten auf diese Weise hinein. In den Räumen suchten die Langfinger zunächst nach Beute und fanden schließlich einen geringen Bargeldbetrag. Daraufhin gelang es den Tätern unerkannt zu entkommen. Der angerichtete Sachschaden liegt bei etwa 2.500 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, setzten sich bitte mit der Kripo Bamberg unter Tel. 0951/9129-491 in Verbindung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.