Holy-Festival-Besucher randaliert

Wem gehört Mountain-Bike

BAMBERG. Am Sonntagnachmittag stellte die Polizei bei einem 26jährigen Mann ein schwarzes Mountain Bike sicher, das dieser vermutlich im Stadtgebiet Bamberg gestohlen hatte. Die Polizei sucht den rechtmäßigen Eigentümer eines schwarzen Mountain-Bikes der Marke Merida Matts, Typ SR. Suntour XCT-V2, mit einer 21Gang-Shimano-Daumenschaltung, 26-Zoll-Räder, geradem Lenker und Sportsattel.

Smartphone-Diebstahl

BAMBERG. Am Freitagfrüh wurde in einer Schule im Berggebiet einem Mädchen aus der Schultasche ihr darin aufbewahrtes weißes Smart-Phone der Marke Huawei im Zeitwert von knapp 300 Euro gestohlen.

Spind-Aufbrecher im Hotel

BAMBERG. In einem Hotel in der Bamberger Altstadt wurde im Laufe des Sonntags ein Spind aufgebrochen. Der Unbekannte erbeutete einen Rucksack mit Bekleidung, Geldbeutel sowie verschiedenen Ausweispapieren im Gesamtwert von knapp 300 Euro. Zeitgleich wurde dann auch noch ein versperrtes Mountain-Bike der Marke Ghost im Wert von 300 Euro aus der Hoteltiefgarage gestohlen. Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrraddiebstahl auf das Konto des Spindaufbrechers geht.

Holy-Festival-Besucher randaliert

BAMBERG. Ein 33jähriger Mann musste vom Sicherheitsdienst am Sonntagnachmittag am Sendelbach vom Holy-Festival verwiesen werden, weil er dort randalierte. U.a. warf der junge Mann eine Flasche in Richtung eines Sicherheitsdienst-Mitarbeiters, zeigte diesen den Hitler-Gruß und zückte auch noch ein kleines Messer. Bis zum Eintreffen der Polizei konnte der Angreifer mit Pfefferspray in Schach gehalten werden, bevor anschließend die Handschellen klickten und der Mann in Polizeigewahrsam genommen werden musste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.