Gaststätteneinbruch

Gaststätteneinbruch

BAMBERG. Über ein nicht ordentlich verriegeltes Fenster gelangten am Sonntagfrüh, kurz vor 3 Uhr, zwei unbekannte Männer in eine Gaststätte in der Bamberger Altstadt. Dort entwendeten sie zwei Sixpacks Bier und Kekse im Gesamtwert von knapp 50 Euro. Außerdem bedienten sich die Einbrecher noch an einer Schnapsflasche, bevor sie sich wieder aus dem Staub machten.

Dieseldiebstahl

BAMBERG. Knapp 100 Liter Dieselkraftstoff wurden zwischen Freitag- und Sonntagabend von einem Lkw, der in der Regnitzstraße abgestellt war, abgezapft. Der geschädigten Speditionsfirma entstand Sachschaden von über 100 Euro. Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210.

Kamera an Haussprechanlage beschädigt

BAMBERG. Zwischen dem 2. und 4. April diesen Jahres wurde gleich zweimal die Kamera einer Haussprechanlage an einem Mehrfamilienhaus am Ulanenplatz beschädigt. Der Sachschaden wird von der Polizei auf knapp 1000 Euro beziffert. Täterhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Außenspiegel kaputtgeschlagen

BAMBERG. An einem roten Renault Kangoo schlug ein Unbekannter den Glaseinsatz des linken Außenspiegels ein und richtete Sachschaden von knapp 200 Euro an. Der Wagen war zur Tatzeit am Oberen Stephansberg geparkt.

Unfallflucht

BAMBERG. Sachschaden von etwa 1000 Euro wurde am Samstag, zwischen 12 Uhr und 20 Uhr, an einem blauen Citroen in der Adam-Stegerwald-Straße hinterlassen. Der Wagen wurde an der hinteren Stoßstange angefahren, der Unfallverursacher konnte unerkannt flüchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.