Harley-Davidson beschädigt

Versicherungskennzeichen weg

BAMBERG. Vermutlich in der Hirschbühlstraße oder in der Hafenstraße entwendete ein Unbekannter in der Zeit von Dienstag bis Mittwochnachmittag das schwarze Versicherungskennzeichen 564 GFR im Wert von 80 Euro.

Harley-Davidson beschädigt

BAMBERG. Von einem Unbekannten wurde in der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen an einem, in der Theresienstraße, abgestellten Motorrad, der Marke Harley-Davidson, Rückspiegel und Blinker. Dem Besitzer entstand dadurch Schaden in Höhe von ca. 200 Euro.

Unfallfluchten

Zeugenhinweise zu den Unfallfluchten erbittet die Polizei, unter Tel. 0951/9129-210

  • BAMBERG. Gegen einen am Leinritt geparkten gelben Audi A2 stieß von Dienstag auf Mittwoch ein unbekannter Fahrzeuglenker. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 500 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher anschließend.
  • In der Nürnberger Straße wurde von Mittwoch auf Donnerstag ein geparkter VW Touran an der Heckstoßstange angefahren, so dass Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro entstand. Auch hier entfernte sich der unbekannte Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Radlerin leicht verletzt

BAMBERG. Als ein BMW-Fahrer am Mittwochmorgen langsam aus einer Ausfahrt auf die Friedrichstraße fahren wollte, kam plötzlich eine Radlerin vorschriftswidrig auf dem linken Gehweg stadtauswärts gefahren. Der BMW-Fahrer machte eine Vollbremsung, die Radlerin stürzte und verletzte sich dabei leicht. Ob es zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge kam, konnte nicht geklärt werden. Bei dem Unfall entstand kein Sachschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.