Jugendliche Ladendiebe

Jugendliche Ladendiebe

BAMBERG. Im Laufe des Freitag Nachmittag wurden in einem Drogerie-Markt in der Innenstadt insgesamt zwei jugendliche Ladendiebe beim Klauen erwischt. Die Langfinger wollten Alkoholflaschen und kosmetische Artikel entwenden. Beide erhalten eine Anzeige wegen Diebstahl, sowie ein Hausverbot für die Drogeriekette.

Gegen geparkten Pkw gefahren

BAMBERG. Sachschaden von etwa 1.600 Euro richtete ein Unbekannter am Freitag zwischen 8.05 Uhr und 15 Uhr, in der Luitpoldstr. an einem dort geparkten blauen Audi an. Aufgrund des Schadensbildes könnte es sich beim Fahrzeug des Verursachers um einen Lkw handeln.

Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210.

Pkw gegen Roller

BAMBERG. Am Freitag Morgen kam es an der Kreuzung Brennerstr./Zollnerstr. zu einem Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher fuhr vermutlich bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich ein und es kam zum Zusammenstoß mit dem von links kommenden Rollerfahrer. Dieser wurde durch den Aufprall auf die Motorhaube geschleudert und verletzte sich dabei leicht. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 7.000,- Euro.

Dunstabzugshaube geriet in Brand

BAMBERG. Am Freitag Abend geriet eine Dunstabzugshaube in einem Restaurant in der Zollnerstr. in Brand. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt im Abzugsrohr. Durch den Brand wurden Teile der Kücheneinrichtung, sowie eine Isolierung außerhalb des Gebäudes beschädigt. Die angrenzenden Gebäude wurden geräumt, eine Person erlitt leichte Verletzungen. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 30.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.