Lesetipp SZ: Ziviles Engagement in den USA

Redaktion

Im Land der Freiheit und Demokratie wird eine 84-jährige Nonne zu fast drei Jahren Gefängnis verurteilt, weil sie die Sicherheitsanlagen einer Atomanlage überwunden hat und ungehindert das Gelände betreten konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.